Image: 
Image: 
Image: 

Sportliche Aktivitäten

Deutsch

Man muss nicht unbedingt Wind-, oder Kitesurfer sein, um auf dem FKK Campingplatz Le Clapotis die sportlichen Aktivitäten zu genießen. Die Region mit dem charakteristischen Relief bietet viele Vorzüge für Fahrten mit dem Mountainbike, einfache oder sportliche Wanderungen.

Wanderungen

Vom Campingplatz aus führen verschiedene Wanderwege durch die Landschaft, das Hinterland und die Flora. Sie wandern entlang von Weinbergen und Rosenstöcken, entdecken alte Mühlen, romanische Waschstellen, die Ruinen des alten Fischerdorfes "Glabanel" sowie eine atemberaubende Sicht auf die Salzgärten von La Palme und dem Mittelmeer.
Die Schwierigkeitsgrade der Wanderwege sind verschieden, die Höhenunterschiede niedrig und die Strecken können zwischen 6 Km und 20 Km je nach ihren Trainingszustand lang sein.

VTT Ausflüge

Von den Urlaubern mehrmals pro Woche organisiert, entdecken sie die Umgebung von La Palme auf teilweise den gleichen Wegen, wie die Wanderer. Auch hier fehlt es nicht an Wegen. So haben sie die Gelegenheit das Dorf Roquefort-des-Corbières zu besuchen. Die ganz Mutigen wagen die 57 km lange Umrundung des Sees von Bages! Aber Achtung, an einigen Stellen können die Abfahrten technisch anspruchsvoll sein! Informieren sie sich über die Schwierigkeitsgrade und vergessen auf keinen Fall Wasser und Sonnencreme, denn im Sommer kann es sehr heiß werden!

Sportliche Infrastrukturen

Der Campingplatz des Clapotis bietet verschiedene Plätze zur Ausübung ihres Lieblingssports, wie zum Beispiel der Mini Tennisplatz, wo ihnen gute Reflexe abverlangt werden, der Beach Volleyballplatz oder der Sportplatz, wo sie Handball, Basketball oder Volleyball spielen können. Ein Stückchen weiter im Schatten finden sie zwei Tischtennisplatten.

Mehrmals pro Woche finden verschiedene Wettkämpfe statt. Der Clapotis ist geprägt von Geselligkeit – sie werden also kein Problem haben, ein Team zu finden, bei dem sie mitmachen können.